Сборник спецтекстов по немецкому языку для студентов 2-4курсов спец.15.02.01 Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования методическая разработка по немецкому языку

Автор: | 25 февраля 2024

Сборник спецтекстов по немецкому языку для студентов 2-4курсов спец.15.02.01 «Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования»
методическая разработка по немецкому языку

Настоящее учебное пособие предназначено для студентов II-IV курсов специальности 15.02.01 «Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования», изучающих немецкий язык и составлено в соответствии с Государственными требованиями к уровню подготовки студентов по предмету «Иностранный язык» для базового уровня владения иностранным языком.

Основной целью пособия является подготовка студентов к чтению профориентированной литературы.

Настоящее учебное пособие предназначено для студентов II-IV курсов специальности 15.02.01 «Монтаж техническая эксплуатация промышленного оборудования», изучающих немецкий язык и составлено в соответствии с Государственными требованиями к уровню подготовки студентов по предмету «Иностранный язык» для базового уровня владения иностранным языком.

Основной целью пособия является подготовка студентов к чтению профориентированной литературы на немецком языке.

Данное пособие включает 9 текстов. Тексты пособия заимствованы из оригинальной литературы, носят познавательный характер и построены с учетом нарастания трудностей, что способствует постепенному накоплению специальной лексики. Лексика по специальности вызывает у учащихся интерес к изучению иностранного языка и способствует углублению и расширению знаний по будущей профессии.

Предполагается, что основные грамматические навыки чтения и перевода уже сформированы в средней школе и обобщены в начале III семестра.

Содержание пособия включает также методические указания по переводу текстов.

Общие указания к переводу специальных текстов.

Чтобы успешно справиться с переводом текста по специальности, каждый студент должен:

1.Запомнить необходимый минимум слов.

2. Уметь определять значение слова по контексту. При многозначности слова уметь найти нужное для данного контекста значение.

3. Научиться переводить слова по словообразовательным формам.

4. Правильно переводить термины и типичные словосочетания.

5. Узнавать и переводить грамматические формы и конструкции.

6. Соблюдать правильную последовательность действий в процессе перевода.

7. Уметь переводить сложные предложения.

8. Не забывать о различиях в языках, с которыми работаешь, и соблюдать все требования языка, на который переводишь, без ущерба смысла оригинала.

9. Научиться быстро пользоваться нужными словами.

10. Исходить в переводе из контекста как единого целого.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Seit Jahrtausenden bauten die Menschen Häuser aus Stein und Holz. Die Natur lieferte den Menschen diese Stoffe. Die reiche Phantasie der Menschen formte daraus herrliche Gebilde: Häuser zum Wohnen für Arme und Reiche, Paläste für Könige, Tempel für Götter. Das alles nennen wir Architektur.

Seit rund 100 Jahren hat der technische Fortschritt dem Bauen eine revolutionierende Wende gegeben. Der Mensch verwendet nicht mehr einfach Stein und Chemie zu neuen Materialien. Statt der natürlichen Baustoffe entstanden Beton, Stahl, Glas und moderne Plaste.

Trotz aller Schwierigkeiten hat man auf diesem Gebiet große Erfolge erzielt. Heute kann der Mensch diesen Materialien verschiedene Eigenschaften und Formen verleihen. So entstehen in der Fabrik Stützen und Balken, Decken und ganze Wände aus Stahl, Beton und Plasten.

In der Sowjetunion stellt man sogar ganze Zimmer in der Fabrik her. Also, das Bauen verlagert sich in die Fabriken, und die Baustelle wird zum Montagebaustelle. Während der letzten Jahre sind neue Bauweisen entstanden: Großblockbauweise, Plattenbauwiese, Skelettbauwiese u. a.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Wer von Metallen spricht, denkt zunächst nur an die wichtigsten Gebrauchsmetalle, die ihm im täglichen Leben begegnen, etwa an Eisen, Aluminium, Kupfer, Zink, Zinn, vielleicht noch an Gold und an Silber. Aber in der Technik werden schon seit längerer Zeit eine große Anzahl weiterer Metalle verwendet, beispielsweise Vanadium, Tantal, Chrom, Molibdän und andere. Manche Metalle haben aber erst in neuerer Zeit technische Verwendung oder technisches Interesse gefunden. Von einigen dieser „modernen» Metalle wird hier die Rede sein.

Eines dieser Metalle, welches schon technisch in großem Umfange gewonnen wird, ist das Titan. Es gilt nicht als seltenes Element, denn es ist in der Erdrinde zu 0,6% enthalten. In Bezug auf seine Häufigkeit steht er unter allen Elementen an der 10. Stelle noch vor Kupfer, Zink und Blei. Es wird vorwiegend aus Mineralien Rutil und Ilmenit gewonnen. Das erstmalig, allerdings in unreinem Zustand, im Jahre 1825 gewonnene Titan konnte erst zu Beginn unseres Jahrhunderts in reiner Form hergestellt werden. Nach dem zweiten Weltkrieg begann eine rasche technische Entwicklung.

Titan — ein verhältnismäßig leichtes Metall — ist äußerlich dem Eisen ähnlich, besitzt aber eine geringere Dichte. Es schmilzt bei etwa 1670 Grad. Da seine mechanischen Eigenschaften dem Stahl ähneln, findet es breite Anwendung in der Luftfahrt und der Raketentechnik. Es sei auch darauf hingewiesen, daß Titan sehr korrosionsfest, besonders gegen Seewasser, ist. Von Titan sind viele Legierungen bekannt, die zum Teil sehr wertvolle Eigenschaften besitzen. Dieses Metall würde eine große Zukunft haben, wenn seine Herstellung verbilligt werden kann.

Читать статью  Инструкция по ремонту промышленного оборудования

Dem Titan ähnlich ist das Zirkonium, welches in neuester Zeit an Interesse gewonnen hat. Das reine Zirkonium hat für den Reaktorenbau große Bedeutung, da es neben einer guten Korrosionsbeständigkeit auch bei höheren Temperaturen eine große mechanische Festigkeit besitzt. Außerdem erleidet er keine Deformation durch Strahlung und wird durch Neutronenbeschuß kaum radioaktiv.

Elektrische Generatoren, Generator, Vergaser

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Die Generatoren sind elektrische Maschinen. Sie dienen zur Gewinnung elektrischer Energie und zur Umwandlung der mechanischen Energie in elektrische. Jeder Generator besteht aus zwei Hauptbestandteilen: dem Ständer (Stator) und Läufe (Rotor). Gegenwärtig bilden die Turbo- und Wasserkraftgeneratoren eigener Produktion die Grundlage der Elektroenergiegewinnung der Sowjetunion. Der Turbo- und Wasserkraftgeneratorenbau entwickelte sich zu einem führenden Industriezweig.

Der Generator dient zur Umwandlung der mechanischen. Energie in elektrische. Die Hauptteile des Generators sind a) der Ständer (Stator) oder das Gehäuse mit den Magneten und b) der Läufer (Rotor, Anker). Der Ständer nennt man den feststehenden Teil, den Läufer den umlaufenden Teil der Maschine. Bei Wechselstromgeneratoren dreht sich das Magnetsystem. Die starken Elektromagneten bilden das Magnetfeld. Die moderne Technik hat Generatoren von verschiedenen Leistungen geschaffen.

Der Vergaser hat die Aufgabe, aus dem flüssigen Kraftstoff mit der erforderlichen Luftmenge ein brennbares Kraftstoff-Luft-Gemisch zu bilden. Der Vergaser vergast den Kraftstoff nicht, er dient dazu, um den Kraftstoff zu zerstäuben.

Die benötigte Sauerstoffmenge hängt von der Art des Kraftstoffes ab. Theoretisch werden zur restlosen Verbrennung von einem Gewichtsteil normalen Benzin etwa 15 Gewichtsteile Luft benötigt.

Ohne den Kraftstoff mit der Luft zu vermischen, kann der Motor richtig nicht arbeiten.

Viertaktmotor, Elektromotor, der elektrische Strom

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Der Viertaktmotor benötigt für ein vollständiges Arbeitsspiel vier Takte. Unter einem Takt versteht man eine halbe Kurbelwellenumdrehung, bei der der Kolben von einem Totpunkt zum anderen gleitet. Die vier Takte sind: Ansaugen, Verdichten, Verbrennen und Ausschieben. Die Arbeitsgänge des Motors bestimmen seine Arbeitsweise. Dreht sich die Kurbelwelle um 180°, so kommt der Kolben zu seinem niedrigsten Punkt. Den Weg, den der Kolben dabei zurücklegt, nennt man Hub. Die Bewegung des Kolbens von einem Totpunkt zum anderen ist gleich 1. Takt.

Der elektrische Strom

Der elektrische Strom ist die Bewegung von Elektronen. Elektrischer Strom fließt durch einen Draht und verhitzt ihn. Die Spannung ist die Ursache der Bewegung des elektrischen Stromes. Ohne Spannung gibt es keinen Strom, ohne Strom keine Spannung. Elektrischer Strom, der in einem Leiter immer in der gleichen Richtung fließt, heißt Gleichstrom. Die elektrische Spannung, die ihn hervorruft, wird Gleichspannung genannt. Wechselt der elektrische Strom ständig seine Richtung, so spricht man vom Wechselstrom.

Die Spannung, die ihn hervorruft, wird Wechselspannung genannt. Als Spannungsquellen benutzt man Akkumulatoren, galwanische Elemente, Generatoren. Die Maßeinheiten der elektrischen Spannung ist das Volt, der elektrischen Stromstärke — Ampere, die Einheit des elektrischen Wiederstandes ist das Ohm. Zum Messen der elektrischen Spannung wird das Voltmeter verwendet. Das Voltmeter wird parallel zum Verbraucher geschaltet.

Elektromotor ist Maschine zur Umwandlung von elektrischer Energie in mechanische Arbeit. Nach der Art des elektrischen Stromes, mit der der Motor betrieben wird, unterscheiden sich Gleichstrommotoren, Wechselstrommotoren, Drehstrommotoren. Die Hauptteile jedes Elektromotors sind der Ständer mit den Elektromagneten, die am inneren Umfang angebracht sind, der Läufer oder Anker, eine eiserne Trommel, die am Umfang mit Drahtwindungen versehen sind.

Der Läufer wird beim Einschalten des Stromes durch elektromagnetische Induktionswirkung zwischen Elektromagneten des Ständers und der Wirkung des Läufers in Drehbewegung versetzt. Auf der Welle des Läufers sitzt die Riemenscheibe, auf die der Antrieb der angeschlossenen Maschinen erfolgt.

Die Kolbengeschwindigkeit ist von der Kolbenstellung abhängig. Sie erreicht in der Mitte des Hubes ihren Maximalwert. In den Totpunkten ist sie Null.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Die Länge der Hauptgasleitungen beträgt in unserem Land etwa 200 000 km. Zum größten Teil und sie unter der Erde verlegt. Das sind Millionen t Metall, dessen Feind die Korrosion ist. Die Wissenschaftler finden eine Methode der Verminderung der Korrosion. Das ist der Kathoden-Korrosionsschutz. Für die Verminderung der Geschwindigkeit der Korrosion genügt eine Spannung an den Leitungen von 1,5 bis 2 Volt, Aber wie kann man den Strom gewinnen?

Die Spezialisten aus der Moskauer wissenschaftlich-produktiven Vereinigung „Quant» entwickelten einen originellen Generator. Die Lötverbindung zweier Halbleiterlegierungen — Wismut mit Tellur und Antimon mit Tellur — wird mit Hilfe des Erdgases aus der Gasleitung erhitzt. Aufwiese Weise wird der elektrische Strom erzeugt Die Tests zeigten, daß die neue Anlage unter allen klimatischen Bedingungen ohne Wartung etwa 10 Jahre arbeiten kann.

Читать статью  Обзор промышленности Китая

Schon heute verwendet man Hunderte von solchen „Kraftwerken» auf den schwer erreichbaren Abschnitten der Gasleitungen Urengoi-Ushgorod, Nadym-Kunga und Urengoi—Tscheljabinsk.

Arten der Korrosion. Legierte Stähle. Aluminium

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Arten der Korrosion

Man unterscheidet zwei Erscheinungsformen der Korrosion: die gleichmäßige abtragende Korrosion und die selektive Korrosion. Die gleichmäßige abtragende Korrosion kommt am häufigsten vor. Da sie ebenmäßig auf die Oberfläche wirkt, kann man sie rechnerisch erfassen und in Millimeterabtragung je Jahr angeben. Zu ihrer Ermittlung braucht man lange Versuchszeiten (20-50 Tage), weil der Angriff in den ersten Stunden viel stärker ist als nach 100 bis 200 Stunden. Abtragungen von 0,2 bis 0,3 mm je Jahr sind noch zulässig.

Die selektive Korrosion tritt seltener auf als die gleichmäßige und ist sehr gefährlich. Der Angriff erfolgt an bestimmten Stellen eines Metallkörpers oder an Gefugebestandteilen; er ist völlig unberechenbar und bewirkt eine schnelle Zerstörung des Werkstoffes, die oft äußerlich nicht erkennbar ist. Diese Korrosion kann in zwei Formen in Erscheinung treten, und zwar als Lochfraß und als interkristalline Korrosion.

Kohlenstoffstähle genügen oft nicht in vollem Umfang den technischen Anforderungen, die an sie in der chemischen Industrie gestellt werden müssen. Für die Arbeiten mit heißen Gasen unter Drücken von 200 bis 325 at. z. B. ist die Warmfestigkeit ungenügend. Auch bei Druckwasserstoff ab 360°C und 300 at. werden Kohlenstoffstähle entkohlt und reißen auf. Höherwertiger Stahl mit 18% Chrom und 8% Nickel ist unter dem Namen austenitischer Chrom-Nickel-Stahl bekannt.

Aluminium hat in der chemischen Industrie als Werkstoff für die Herstellung von Apparaten und Rohrleitungen eine große Bedeutung gewonnen. Obwohl es auf Grund seiner Stellung in der Spannungsrehe als unedles Metall anzusehen ist, wird es zur Fertigung von Einrichtungen für die Legierung und Förderung von vielen chemischen Produkten, wie Alkanalen ( Aldehyden ), Äthansäure ( Essigsäure ) usw. verwendet.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Der Walzenstuhl ist zur Vermahlung von Getreide bestimmt. Die Walzenstühle werden der Arbeitsbestimmung nach mit geriffelten oder glatten Mahlwalzen gebaut.

Beschreibung des Walzenstuhls

Der Stuhl ist technologisch und kinematisch in zwei vollständig getrennte Hälften geteilt (Doppelter Stuhl). Die wichtigsten Arbeitselemente des Walzenstuhls sind zwei Paar waagerecht angeordnete Mahlwalzen. Bei jedem Walzenpaar laufen die Walzen mit unterschiedlichen Umfang der Geschwindigkeiten in entgegengesetzter Drehrichtung.

Die Walzenriffeln sind flache Längsrillen mit entsprechenden Querschnitt und Abmessungen, sie werden auf der Walzenoberfläche in einem kleinen Winkel zur Mantellinie (kleiner Drall) ausgeführt, wodurch sich die Arbeitswirksamkeit ( der Mahlungsgrad ) der Walze erhöht. Das Mahlgut wird den Mahlwalzen durch eine Rollenspeisevorrichtung mit Regelschieber im gleichmäßigen Strom zugeführt. Eine der langsam angeordneten Walzen läuft in Lagern, die eine Vorrichtung zur Paralleleinstellung der Walzen dient, die andere aber zur nachfolgenden Verengerung oder Erweiterung des Mahlspaltes.

Die Mahlwalzen werden mit Hilfe der Exzenter-Einrückvorrichtung in die Arbeitsstellung geschaltet. Das Ein- und Ausrücken der Walzen erfolgt ohne Änderung des vorher eingestellten Abstandes zwischen den Walzen. Bis 8 mm große Fremdkörper, die zwischen die Mahlwalzen gelangen, passieren die Walzen mit Hilfe von Federstoßdämpfern, die in der Einrückvorrichtung angeordnet sind. Beim Durchgehen von Fremdkörpern größer als 8 mm wird der Sicherheitsstift der Walzen ausgeschnitten.

Zum Reinigen der Walzen von feingemahlenen Gutteilchen sind selbsttätige Bürstenabstreicher vorgesehen. Für jedes Walzenpaar erfolgt der Antrieb der schnelllaufenden Walzen von den Elektromotoren aus durch Bolzenkupplungen. Für die Walzen sind Rollenlager vorgesehen. Der regelbare Abstand zwischen den Walzen beträgt 0,15 bis 1,75 mm. Der Walzenstuhl besitzt eingebaute pneumatische Mahlgutaufnehmer.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

Knetmaschinen mit Handbetrieb gab es schon im vorigen Jahrhundert. Nachdem der Elektromotor erfunden wurde, erfolgte um die Jahrhundertwende eine zunehmende Verbreitung von Knetmaschinen in den Bäckereien und heute ist eine Bäckerei ohne Knetmaschine wegen ihrer Vorteile kaum denkbar.

Die Knetmaschine ist sowohl für den kleinen Backbetrieb, wie auch für den Großbetrieb die wichtigste Maschine. Sie bringt dem Bäcker nicht nur eine Arbeitserleichterung, da sie ihm die schwerste Arbeit seines Berufes abnimmt, sondern ermöglicht auch eine wesentliche Einsparung an Arbeitszeit.

Weitere Vorteile sind gegenüber dem Handkneten hygienische Teigherstellung und durch kräftige Durcharbeitung eine bessere Teigbildung. Ziel aller Knetmaschinenkonstruktionen ist, die Technik des Handknetens nachzuahmen.

Die Auswahl an Knetmaschinensysteme ist groß. Nach ihrer Zweckbestimmung unterscheidet man Universal-Knetmaschinen (für Roggen- und Weizenteige) und Spezial-Knetmaschinen (für ganz bestimmte Teige). Die Einteilung wird weiter nach Konstruktion und Eigenart ihrer Knetarme vorgenommen.

Читать статью  Поставки промышленного инженерного оборудования

Hiernach lassen sich unterscheiden: Drehhebelknetmaschinen, Stoßhebelknetmaschinen, Knetmaschinen mit feststehendem Knetarm, zweiarmige Knetmaschinen, Schnellkneter u.a. Die meisten Knetmaschinen sind feststehende Knetmaschinen mit ausfahrbaren Trögen. Der Knetarm kann gebogen sein oder auch Spiral- oder S-Form haben. An seinem unteren Teil befindet sich Knetschaufel. Der Knetarm macht etwa 25 Undrehungen in einer Minute. Die Knetkurve hat die Form einer Ellipse. Der Trog dieser maschine ist freilaufend, meist aber mit Zwangsantrieb und Umschaltung auf Gegen- oder auch Freilauf sofort stehenbleibt.

Drehknetmaschinen eignen sich für Roggen- und Weizenteige. Im Durchschnitt sind die Teige 5-15 mm lang zu kneten.

Bei den Schnellknetern handelt es sich um Maschinen, deren Knetarm etwa die doppelte Tourenzahl gegenüber den normal arbeitende hat. Die Schnellkneter werden schon lange mit bestem Erfolg dort angewendet, wo die Teige intensiver bearbeitet werden müssen. Für die normalen deutschen Mehle wird die Knetzeit bis drei Minuten herabgesetzt.

Прочитайте текст, пользуясь словарём, переведите его на русский язык.

In den meisten Handwerkbetrieben befinden sich gegenwärtig Drehhebelmaschinen. Es ist eine Misch- und Knetmaschine von äußerst Bauart, die sowohl Roggen- und Weizenteige verarbeitet. Die zur Teigbereitung erforderlichen Zeiten belaufen sich bei Weizenteigen auf etwa 30 Minuten und bei Roggenteigen auf etwa 15 Minuten. Bei Freilauftrögen ist eine Person zum Gegendrehen des Kessels erforderlich. Wenn man denkt, daß etwa 40% aller Handwerkbetriebe innerhalb der nächsten 10 bis 15 Jahre eine neue Knetmaschine brauchen, wird spürbar, wie dringlich eine geeignete Knetmaschine ist.

Fassungsvermögen dieser Maschine ist 70 kg Mehl, Kessel ist auf Rechts- und Linksdrehung schaltbar, Knetarm arbeitet spiralförmig zur Mitte des Kessels, Drehzahl des Spiralarmes im ersten Gang 40, im zweiten Gang 70 U/min. Für die Zusammensetzung von Brötchenteig wurden folgende Werte als die günstigsten ermittelt: 2% Hefe, 2% Salz, 40 kg Mehl, 231 Wasser, 4 Minuten Knetzeit, 28° Teigtemperatur, 15 Minuten Teigruhe. Die Rohstoffe werden dosiert in den Kessel gegeben.

Der Teig hat zu dieser Zeit seine beste Beschaffenheit erreicht, ist plastisch, geschmeidig, sehr trocken. Auf Grund seines überlegenen Knetsystems hat sich der Spiralkneter bestens bewährt beim Herstellen von Kuchen- und Stollenteigen. Nach eingehender Prüfung hat eine von Ingenieuren den Spiralkneter in die Produktion auszunehmen. Sie sind bereit, den Spiralkneter weiterzuentwickeln und unseren Backbetrieben zur Verfugung zu stellen.

Sie gehören zu den diskontinuierlichen Teigknetmaschinen. Sie gehören zu den neueren Bäckereimaschinen. Bei ihnen ist die Drehbewegung durch eine Hubbewegung des Knetarmes ersetzt. Bei einigen Maschinen wird auch Spiral-Knetsystem angewendet. Die Zahl der Hubbewegungen der Schnellmaschine im Verhältnissen zu der Drehzahl der Knetorgane bei den Intensivknetern und Mixern noch gering und der Begriff „Schnellkneter» nur bedingt ist anwendbar.Die Schnellknetmaschine HLK50 kann zum Kneten von allen Hefeteigen, Mürbeteigen sowie des Grundteiges zum Blätterteig eingesetzt werden.

По теме: методические разработки, презентации и конспекты

МДК 01.02.Организация ремонтных работ промышленного оборудования и контроль за ними Методические указания и контрольные задания для студентов заочного отделения специальности 151031 «Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования»

В методической разработке приведен план самоподготовки студентов заочного отделения при изучении МДК «Организация ремонтных работ промышленного оборудования и контроль за ними», где дана разбивк.

Перечень практических и лабораторных работ по МДК «Организация ремонтных работ промышленного оборудования и контроль за ними» для специальности 151031 Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования (по отраслям)

Заканчиваем изучение ПМ «Организация и проведение монтажа и ремонта промышленного оборудования». Уже ясно, что получилось, что нужно изменить. Предлагаю перечень лабораторных и практическихработ по МД.

Контрольно-оценочные средства по дисциплине «Технологическое оборудование» для спец. 151031″онтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования» . Автор — Бельков А.П.

Косы разработаны для проведения промкежуточных аттестаций по дисциплине » Технологическое оборудование » для специальности 151031 » Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования» для са.

Рабочая программа по инженерной графике по специальности 151031 Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования в химической промышлености.

Рабочая программа предназначенна для студентов второго курса по специальности 151031 Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования в химической промышлености.

КОМПЛЕКТ КОНТРОЛЬНО-ИЗМЕРИТЕЛЬНЫХ МАТЕРИАЛОВ ПО УЧЕБНОЙ ДИСЦИПЛИНЕ БД.02 «Иностранный язык» ППССЗ по специальности СПО 15.02.01 Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования (по отраслям) (1 курс)

Комплект контрольно-измерительных материалов по учебной дисциплине БД.02 «Иностранный язык» программы подготовки специалистов среднего звена (ППССЗ) по специальности СПО базового .

Контрольные работы для студентов заочного обучения по специальности «Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования»

Контрольные работы по английскому языку для специальности среднего профессионального образования15.02.01 «Монтаж и техническая эксплуатация промышленного оборудования»2 курс.

Сборник спецтекстов по немецкому языку для студентов 2-4 курсов спец. 09.02.02 «Компьютерные сети»

Сборник спецтекстов по немецкому языку для студентов 2-4 курсов спец. 09.02.02 «Компьютерные сети&quot.

https://nsportal.ru/shkola/inostrannye-yazyki/nemetskiy-yazyk/library/2020/06/03/sbornik-spetstekstov-po-nemetskomu-0

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *